but_clayton_worldwide

Home  >  Produkte  >  Abgaskessel  >  Systeme

 

Die vier(+) Clayton

Abgaskessel-Systeme

 

Clayton Abgaskessel-Systeme wurden so entwickelt, dass deren Einsatz in zahlreichen Prozessen möglich ist. Bei allen Konstruktionen wird das Wasser durch die Dampf erzeugende Rohrschlange gepumpt. Das Dampf-Wassergemisch, das über den Auslass des Kessels entweicht, wird auf eine Fliehkraft-/ Prallabscheidung geleitet, die alternativ - je nach gewähltem System - in einem Separator, einem Akkumulator oder einer Dampftrommel untergebracht sein kann.

 

Es ist möglich, mehr als nur einen Clayton Abgaskessel in ein einzelnes System zu integrieren. Ein Mittel zur Vermeidung der Taupunktkorrosion befindet sich in jeder Anlage – so lässt sich die Lebensdauer des Kessels erheblich steigern.

 

>  E-System

Dieses Abgaskessel-System kommt zum Einsatz, wenn Abgase von Gas- oder Dieselmotoren kommen und Dampf für den Prozess benötigt wird.

 

>  R-System

Das Clayton R-System bietet eine kompakte Lösung, wenn Zubehör wie Dampftrommel oder Pumpenmodule

auf einen Grundrahmen vormontiert werden können - auch für Mehrfach-Kesselinstallationen geeignet.

 

>  Heißwassersystem

Der Clayton Abgaskessel wird hier in einem geschlossenen Kreislauf als reiner Heißwasserkessel eingesetzt.

 

>  Lamont-System

Das für Mehrfach-Installationen geeignete Abgaskesselsystem von Clayton kommt bei großem Abgasmassenstrom zum Einsatz.

 

>  Kombi-Prinzip

 

  abgas_syst.jpgAbgaskessel_E_System_Horizontal.jpg

 

exhaust-gas-systems.jpg

Um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten, verwenden wir auf unserer Webseite Cookies. Mit dem Besuch und der Nutzung unserer Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Näheres erfahren Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Datenschutzerklärung